So. 17. Juli 2022, 15 Uhr

Künstlerhaus und Stadtgalerie Künstlerhaus Lauenburg

There is another me in the world

> newcomer Teil I<

So. 17. Juli − S0. 28. Aug 2022 | Do. − Sa. 13:00 bis 19:00

Künstlerhaus und Stadtgalerie Künstlerhaus Lauenburg, Elbstraße 52/54, 21481 Lauenburg/Elbe

Melina Bigale, Juan Blanco, Jakob Grebert, Hannes Fleckstein, Maria Malmberg, Anne Steinhagen, Peter Strickmann

Die Gruppenausstellung versammelt künstlerische Arbeiten mit unterschiedlichen thematischen Ansätzen und Medien, doch die Positionen vereint ein tief verwurzeltes künstlerisches Arbeitsprinzip: das Untersuchen, Beobachten, Überprüfen oder Reflektieren der eigenen Umwelt und Innenwelt, um zu neuen Erkenntnissen, zu neuem Wissen zu gelangen, aber auch die Reflexion der Arbeitsweise selbst. Künstlerische Wahrnehmung und Produktion sind dabei eng miteinander verknüpft, wie auch das Wechselspiel von Kunstwerk, Ort und Betrachter*innen. Eigene Erfahrungen und Handlungen beeinflussen die individuelle Rezeption, Interpretation und Reaktion.

 

So eröffnen die künstlerischen Arbeiten der Ausstellung „There is another me in the world" viele verschiedene Beziehungen zwischen der Welt und dem Selbst bzw. ermöglichen es jedem, sich selbst in Beziehung zur Welt und den gezeigten Arbeiten zu setzten.

 

Die Ausstellungskooperation von Stadtgalerie Künstlerhaus Lauenburg und Gallery Cubeplus, Kiel vereint aktuelle Künstler*innen der Gallery Cubeplus und Stipendiat*innen des Künstlerhauses Lauenburg, sowie ehemalige Absolvent*innen der Muthesius Kunsthochschule.

 

 

Mit NEWCOMER Teil 2 wird das Projekt am 20. November 2022 fortgesetzt. 

 

konzipiert von : Marita Landgraf, Shi Shi, Ying- Chih Chen

Aufbau:  Tian Wu

Design: No - Talent Studio 

So. 17. Juli 2022, 15 Uhr

Gallery Cubeplus, KNOOPER WEG 104, KIEL

Malereiklasse. Muthesius

> Game Trails<

Fr. 01. Juli − Sa. 30. Juli 2022 Do. − Sa. 13:00 bis 19:00

Gallery Cubeplus, Knooper Weg 104, 24105 Kiel

Die Arbeiten der Malereiklasse sind in der Ausrichtung ihrer Konzepte, Themen und Materialien sehr vielfältig. Hinter je- der der Arbeiten verbirgt sich ein individueller Prozess, der sich in zahlreichen Skizzen, Kritzeleien und sorgfältig an- gelegten Dokumentationen niederschlägt, oder erst durch eine Reihe sich wiederholender Aktionen Gestalt annimmt.

 

Um die verschiedenen Gedankengänge, die zu dem End- ergebnis den fertigen Arbeiten geführt haben besonders hervorzuheben, möchte die Ausstellung die Elemente des individuellen Arbeitsprozesses der Studierenden und Gastdozenten zusammenführen und den Besucher dazu einladen,

16 Einzelpositionen im Durchwandern einer Trail- and-Error-Landschaft zu entdecken.

 

John Beuck, Gabriela Lima da Cunha, Paola Donato Castillo,  Leonard Gneuss,  Linn Johanna Johannsen,  Ana Kostova,  Lasse Müller,  Isabel Murteira,

Jakob Offermann, Paula Oltmann, Sára Petrickova, Joe Rübener, Janna Schnoor, Nora Twest & Ada Van Hoorebeke, Nele Tas

 

konzipiert von : Shi Shi, Ying- Chih Chen

Asistent:  Tian Wu

MELINA BEGALE &

LIZA DIECKWISCH

> GEFORMT<

 

AUSSTELLUNGSDAUER:

DO. 12. MAI - SA. 11. JUNI 2022

Details

Foto: Nai wei Tian

NIKOLAI RENÉE GOLDMANN &

ANTONIA STOYKE

> THE EMPEROR‘S NEW MIND<

 

AUSSTELLUNGSDAUER

DO. 31. MÄRZ - SA. 30. APRIL 2022

Foto: Nai wei Tian

Details

Florian Huber & Maria Malmberg

»I have 2,3 mio. friends«

 

Ausstellungsdauer:

Fr. 25. Feb. - Sa. 19. März. 2022

Foto: Nai wei Tian

Details

hannah bohnen , paul ruthrecht & Alex williamson

»unreal habitat«

 

AUSSTELLUNGSDAUER

FR. 08. OKT. - SA. 06. NOV. 2021

Details